++++ Einladung Dorfpokal +++ Plakat Familientag +++ Übungstag Spielmannszug +++ Bericht+Fotos Bed.+Adlerschießen, Nico Saupe Adlerkönig +++ Schülercup Hüde +++ Info über AALemförde ++++
 

Herzlich Willkommen

Bitte sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen haben, Mitglied werden möchten
oder einfach nur eine geeignete Lokalität für Ihre Veranstaltung suchen.

 Über Feedback im Gästebuch oder per E-Mail würden wir uns sehr freuen!

 

Bekanntmachung: 

 

z.Z. Keine

 

Tage bis zum Schützenfest ...

... Klick auf das Facebook Logo

Instagram...klick aufs Logo...


28. - 30.06.2024: Schützenfest mit Dorfpokal und Familientag


Aktuelle Meldungen:

Nächste Veranstaltungen:

Di.11.06.2418:00 Uhr

Übungsschießen/Korrektur Bedingungsschießen

Espohl

Sa.15.06.249:00 Uhr

Arbeitsdienst

Espohl

Do.27.06.2415:00 Uhr

Espohl schmücken

Espohl

 


NEU:

04.05.2024: Übungstag Spielmannszug

Bericht und Fotos von Jenny Pinkes:

Am Samstag fand bei bestem Wetter der große Übungstag für unseren Spielmannszug im Espohl statt! Es wurden wieder Noten studiert, Märsche geübt und natürlich viel Spaß gehabt!
Zur Belohnung gab es natürlich Kaffee und leckeren Kuchen und nachmittags wurde gemeinsam gegrillt! Hier bekommt ihr einen kleinen Einblick, bevor es am Donnerstag zum ersten Einsatz zu unseren Freunden nach Quernheim aufs Schützenfest geht!

Hast auch du Lust dabei zu sein? Hättest mal Lust, auf neue herausfordernde Aufgaben, wolltest schon immer mal ein Instrument spielen lernen oder spielst sogar schon ein Instrument?!
Dann melde dich… Wir freuen uns auf dich!


Letzte Berichte:

28.04.2024: 2. Bedingungsschießen + Adlerschießen

Bericht vom Pressewart Gunter Hinke:

Nico Saupe ist neuer Adlerkönig.

 

Präsident Ingo Hinke begrüßt alle Anwesenden recht herzlich und freut sich darüber, dass trotz des schönen Wetters so viele Schützinnen und Schützen den Weg in den Espohl gefunden haben. Ein besonderer Gruß gilt unserer Majestät "Jörn der Duschking" mit seinem Hofstaat, der Kronprinzessin Jessica Schulz mit Gefolge und dem Kinderkönig Louis Piontek. 

 

Er bedankt sich schon mal bei allen Helferinnen und Helfern Rund um die Theke, in der Küche, am Grill und im Schießstand. Der Vizekönig Uwe Grädtke spendet 30 Liter Bier für den heutigen Nachmittag.

 

Außerdem weist Ingo auf das Schützenfest in Quernheim hin und bittet um eine starke Abordnung.

 

König "Jörn der Duschking" begrüßt alle Anwesenden und bedankt sich bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern am Vergleichsschießen mit den 53er aus Diepholz.

 

Schießsportleiter Rainer Wittig begrüßte noch die Adlerkönigin Christa Wielsch und stellte alle Wettbewerbe vor.

 

Neben dem Bedingungsschießen steht heute auch das Adlerschießen auf dem Programm. Des weiteren kann beim Preisschießen und beim Knobeln um Sachpreise gekämpft werden. 

 

Weiter auf: "Archiv 2024"
 

Beim Preisschießen gab es folgende Ergebnisse:

        1. Preis:        Carola Hinke                       44 / 22

        2. Preis:        Henning Kriedemann           44 / 11 / 11

        3. Preis:        Jessica Schulz                     44 / 11 / 11

 

Beim Preisknobeln ergab sich diese Reihenfolge:

 

 

        1. Platz:           Karl-Heinz Wittig                44

        2. Platz:           Tim Stegemöller                 43

        3. Platz:            Henning Kriedemann         42

        4. Platz:            Manfred Wielsch                41   (25 / 25 / 41 )

        5. Platz:            Björn Bolte                       41   ( 25 / 25 / 39 )

 

 

Der neue Adlerkönig wurde Nico Saupe. Er holte mit dem 33. Schuss den Vogel von der Stange !

 

Gesamtbericht siehe: "Archiv 2024"

 

 

Nico Saupe neur Adlerkönig

 

Weitere Fotos siehe: "Fotogalerie 2024"


27.04.2024: Schülercup in Hüde

Bericht und Fotos von Jenny Pinkes und Rainer Wittig:

Am Samstag, 27. April waren unsere Jungschützen in Hüde beim Schülercup. Dort wurde mit Lichtpunkt- & Luftgewehr geschossen.

Insgesamt waren sechs Luftgewehr und drei Lichtpunktgewehr- Teilnehmer-innen von Lemförde dabei.

Wir sind total stolz auf unsere Jugend, die beim Luftgewehr super abgeschnitten haben.
Den 1. Platz sicherte sich Mia Stegmann, den 3. Platz Stella Drees & den 4. Platz Lukas Meyer.
Macht weiter so.


19.04.2024: Vergleichsschießen mit SV Diepholz 53er

Bericht vom Pressewart Gunter Hinke:

Es hat wieder viel Spaß gemacht.

 

Präsident Ingo Hinke konnte zum Vergleichsschießen mit den 53er aus Diepholz 47 Schützinnen und Schützen aus beiden Vereinen willkommen heißen. Er begrüßte besonders die beiden Königshäuser aus Diepholz und Lemförde mit ihrem Hofstaat und die Kronprinzen- bzw. Jungschützenpaare mit Hofstaat.

 

Anschließend erklärte Rainer die Regularien des Vergleichsschießens und wies darauf hin, dass auch ein Preisschießen und ein Kegelspiel um tolle Sachpreise ( Präsentkörbe ) angeboten wird.

 

Majestät Jörn Graumann "der Duschking" begrüßte ebenfalls die Diepholzer und entschuldigte sich für das vergessene Blumenpräsent auf dem Schützenball der 53er mit einer Flasche "Hochprozentigem".

 

Nachdem Ingo beide Vereine "Hoch leben" gelassen hatte blies er zum "Sturm auf das kalte Buffet".

 

Nach der schmackhaften Stärkung wurde mit dem Schießen und Kegeln begonnen. Nebenbei führte man nette Gespräche und leerte das eine oder andere Glass.

 

Für die Gesamtwertung wurden aus beiden Vereinen die 10 besten Schützinnen und Schützen gewertet.

 

Hier das Ergebnis:

 

                  1. PLATZ:        LEMFÖRDE    388 RING

 

                  2. PLATZ:         DIEPHOLZ      366 RING

 

Bevor Rainer die Siegerehrung vornahm dankte Ingo nochmal allen Helfern vor und hinter der Theke, in der Küche, im Schießstand und beim Kegelspiel. Es seien so viele Helfer im Einsatz, dass man nicht jeden mit Namen nennen kann.

 

Als der Wanderpokal für die Mannschaftswertung überreicht wurde stellte Jörn fest, dass der Pokal schon für 2024 graviert wurde. Und zwar mit : "SV Diepholz 53er" !

Die Diepholzer versprachen, sie würden den Fehler beheben und bald wird "SV Lemförde" drauf stehen.

          

Anschließend wurde noch bis in den nächsten Tag hinein weiter gefeiert und versprochen:

 

IM NÄCHSTEN JAHR SEHEN WIR UNS IN DIEPHOLZ WIEDER !

 

Weitere Ergebnisse siehe: "Archiv 2024"

 

Alle Bilder siehe: "Fotogalerie 2024"


Informationen über den Schützenverband "Altes Amt Lemförde" hinzugefügt.

Siehe: - Schützenverband "Altes Amt Lemförde"


Homepage

Sollte sich der Fehlerteufel auf unserer Homepage eingeschlichen haben oder sollten Sie Ergänzungen in Form von Text oder Bildern haben, melden Sie sich bitte beim Web-Master telefonisch oder per E-Mail unter:

info@schuetzenvereinlemfoerde.de

Web-Master

Sjoert Schenkel

 

Letzte Änderung:  23. Mai 2024 (SPS)

Besucher Heute:

 
 
 

Version 4.0

Besucher Gesamt:

 
 
 
 
 
Schützenverein Lemförde von 1801 e.V. 0